Kaja Wehrle 056 667 91 91
 

AGB


AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient

Die Behandlungsmethoden Akupunkturmassage und Fussreflexzonen-Massage werden von den meisten Krankenkassen anerkannt. Bitte klären Sie vor der ersten Behandlung ab, welche Kosten Ihre Krankenkasse übernimmt.

Bei der ersten Behandlung gilt grundsätzlich die Barzahlung, danach können andere Zahlungsmodalitäten vereinbart werden. Selbstverständlich stelle ich Ihnen einen Beleg aus, den Sie zuhanden Ihrer Zusatzversicherung bei Ihrer Krankenkasse einreichen können.

Beispiel: Die Helsana und deren Partnerorganisationen übernimmt maximal CHF 132 pro Stunde. Bei einem Behandlungshonorar von CHF 140 müssen die restlichen CHF 8 selbst getragen werden.

Meine Patienten haben das Recht, mich im Notfall täglich (auch samstags und sonntags bis 21:00 Uhr) unter der Telefonnummer 056 667 91 91 anzurufen oder mich via SMS 079 873 28 48 zu kontaktieren. Je nach Gesundheitssituation mache ich auch Hausbesuche.

Rechnungsstellung:

Bei einer Rechnungsstellung beträgt das Zahlungsziel grundsätzlich 14 Tage nach Rechnungsstellung. Nach dem Verstreichen dieser Frist werden generell Mahngebühren in Höhe von CHF 20 fällig.

Während meiner Behandlungen nehme ich keine Anrufe entgegen. Bitte sprechen Sie auf den Telefonbeantworter: Ich rufe so rasch wie möglich zurück.

Absagen von vereinbarten Behandlungsterminen sind mir bis spätestens 24 Stunden im Voraus zu melden, ansonsten muss ich diese in Rechnung stellen. Bei einer kurzfristigen Absage infolge akuter Krankheit werden CHF 40 pauschal verrechnet.

Mit der Anmeldung anerkennen Sie die obengenannten AGB vollumfänglich an.

Kaja Wehrle